Erst im Juli waren Gay-Pride-Teilnehmer in Polen brutal von Hooligans und Nationalisten zusammengeschlagen worden. Jetzt wurde wieder eine friedliche Parade von Gewalt überschattet.…
LESEN SIE MEHR :

Abonnieren Sie!
Sehen Sie Euronews live TV :

24 COMMENTS

  1. Mit recht harmlosen Demos hat es auch im Westen angefangen.
    "Wir wollen doch nur …"

    Paar Jahre später …
    Siehe Hunde gays auf Fetisch Fest Folsom in Berlin hier auf you tube zu sehen

  2. Die Gegendemonstranten sind doch selbst z.T. homosexuell, einfache Psychologie…nur haben sie nicht den Arsch in der Hose sich zu outen oder Angst vor ihren braunen Kameraden 😀

  3. Logisch macht die führende Partei nichts, diese ist bekannterweise National-Konservativ.

    Als Familie lebt es sich sehr gut hier, besser als in Deutschland. Wir haben auch einen Umzug in Kauf genommen und sind nicht auf die Straße gegangen. Diese ganzen Paraden werden doch von außerhalb organisiert, wen wundert es, dass die Polen es störend finden.

  4. Typisch. So kennt man dieses Volk. Gerne sehen sie sich als "Ewiges Opfer", morden aber Andersdenkende seit Jahrhunderten. Ratet mal, warum es in Polen kaum Ausländer gibt. Juden wurden noch bis in die 60er Jahre verfolgt. Der Hass gegen Deutschen scheint wohl vererbt zu sein, besonders extrem war es in der Zeit 1918-1939.

  5. Schon lustig wie viel zeit und Energie , Die Homophoben (auch hier im Kommentar bereich) damit zeit verbringen über Homosexuelle nachzudenken.

  6. Die Provokationen kommen vorwiegend von der LGBT-Lobby,die mit Vergnügen z.B. christliche Bilder in Regenbogenfarben "schmückt" um die Christen zu provozieren.Das wird natürlich hier verschwiegen

  7. Schön zu sehen das die Polizei in Polen ihren Job richtig macht trotz des Einflusses der PiS. Hoffentlich bringen die anstehenden Parlamentswahlen einen positiven Wechsel.

  8. Was für Rechte fordern die gay Aktivisten ein? Wie ist die Situation in Polen? Ist das verboten oder was konkret wird gefordert? Danke für die Info wenn sie jemand hat.

  9. Polen ist zwar in der EU aber die wollen nur EU Gelder absaugen. Jeden Tag schicken sie eine Armada von Leiharbeitern durch die EU und die bringen die Gelder nach Polen. In Wahrheit ist Polen aber mittlerweile eher ein US Bundesstaat als Teil der EU. Die USA sollten alle US Soldaten nach Polen verlagern und wir machen dann die Grenzen dicht. Dann machen die Russen im Ernstfall nur Polen platt. Durch die Truppenverlegung an die Grenze reiten die USA und Polen uns nur mächtig in die Scheiße. Habt ihr in letzter Zeit mal einen LKW Fahrer, Kurierfahrer gesehen der nicht polnisch spricht? Auf Baustellen wird auch nur noch polnisch gesprochen.

  10. Bestimmte Gruppen versuchen mit alle Mitteln unruhe zu organisieren.
    Sie kommen mit Demokratie oder Homo Party.
    Die Qualitäts Medien sind schon früher dort…

  11. Schwul ist eine Krankheit und kann behandelt werden lasst die Normalen Demonstrieren die haben die Heilung für diese Krankheit

  12. Sollen wir jetzt alle normale Menschen sich ausziehen und durch die Straßen laufen und schreien "Wir sind normalos, wir bummsen Frauen und die Frauen bummsen mit Männern" ?

Comments are closed.